Über uns |  Kontakt |  Impressum  
REHADAT-Logo  
Suche nach Anbietern beruflicher Rehabilitationsleistungen
 
 zurück zur Suche

REHADAT - Informationssystem zur beruflichen Rehabilitation

Die Suchmöglichkeit nach Anbietern beruflicher Rehabilitationsleistungen steht als neuer Service von REHADAT seit Januar 2011 zur Verfügung.

Über die Suchmaske finden Sie Anbieter von Berufsvorbereitungen, Ausbildungen, Qualifizierungen und Weiterbildungen, die den besonderen Förder- und Unterstützungsbedarf von behinderten Menschen berücksichtigen. Dazu gehören z.B. Berufsbildungswerke, Berufsförderungswerke, Rehabilitationseinrichtungen für Psychisch Kranke und Anbieter von ambulanter / wohnortnaher Rehabilitation.

Die Suche greift zur Zeit ausschließlich auf Einrichtungen und Anbieter zu, die sich in den Online-Fragebogen „Anbieter von Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben“ eingetragen haben. Hier werden gezielt behinderungsspezifische Leistungen und besondere Angebote abgefragt und als strukturierte Informationen für die REHADAT-Adressendatenbank gesammelt. Die Angaben basieren auf den Selbstauskünften der Fragebogenteilnehmer. Eine Überprüfung seitens REHADAT erfolgt nicht.

Die Aufnahme von weiteren Anbietern in die REHADAT-Adressendatenbank über den Online-Fragebogen ist jederzeit möglich.

REHADAT, das Informationssystem zur beruflichen Rehabilitation, sammelt und veröffentlicht Informationen zu Behinderung, Integration und Beruf. Dazu gehören die Themen: Hilfsmittel, Praxisbeispiele, Literatur, Forschung, Recht, Adressen, Werkstätten und Seminare. Alle Informationen gibt es kostenlos im Internet bei  Pfeil REHADAT. Mehr als 86.000 Texte und 20.000 Bilder stehen in REHADAT zur Verfügung.

Weitere Angebote von REHADAT:
Pfeil REHADAT-Elan ist ein Programm, das Arbeitgeber bei der Berechnung und Anzeige der Ausgleichsabgabe unterstützt.
Pfeil REHADAT-talentplus ist ein Service zum Thema Arbeitsleben und Behinderung von REHADAT. Alle Informationen sind hier speziell für Arbeitgeber, Arbeitnehmer oder betreuende Institutionen aufbereitet und zusammengestellt.

REHADAT wird gefördert durch das
Pfeil Bundesministerium für Arbeit und Soziales und ist ein Projekt des
Pfeil Institut der deutschen Wirtschaft Köln